Simply me

4b

8b

3b

Ich sitze gerade auf der Dachterrasse und weiß nicht recht, was ich zu diesem Look schreiben soll, denn die Leute die mich kennen, oder mir schon länger folgen, wissen: Dieser Look ist typisch Eva. Ein süßes Top, Jeans, Espadrilles (oder sowas ähnliches) und eine große Tasche. So laufe ich gefühlt immer rum, nur in anderen Kombinationen. Ich muss ja sagen, mittlerweile finde ich es selbst ein wenig eintönig und versuche mich etwas mehr auszutoben, neues auszuprobieren, und mehr zu wagen. Wie man sieht verfalle ich dennoch oft in alte Muster, aber das muss schließlich auch mal sein, immerhin fühl ich mich so bisher am Wohlsten! Habt ihr einen typischen Look? Wenn ja welcher wäre das?

Wie man vielleicht an der langen Jeans merkt, ist es die Tage wieder kühler geworden, weswegen ich gerade auch ziemlich friere hier außen, aber ich finde die Terrasse so schön, und da ich hier nur zu Babysitten bin, will ich es ausnutzen! Wobei ich mich gleich glaub ich wieder vor den Fernseher verkrümel… Da es am Wochenende wieder schön wird, werde ich dazu nämlich die nächsten Abende nicht kommen. Nachdem ich morgen vormittag Arbeiten war, grille ich nämlich abends mit meiner Familie und dann schau ich, dass ich noch was unternehme, was hab ich jedoch noch nicht geplant. Sonntag Abend sind wir dann nochmal zum Grillen eingeladen, was gibts besseres? – Eva


I am sitting on the roof terrace right now and honestly don’t really know what to say about this look, since people who know me, or who follow me a while, should know: this look is simply me. A cute top, a pair of jeans, espadrilles (or something similar) and a big bag. That’s how I kind of always look like, only the combination changes. I have to admit, that I am at the point, where I find it a little bit to boring and also I try to experiment a little mit more, try out new things, risk more. But as you can see I am often coming back to the same look, but that’s how I feel the most comfortable about myself! Do you have a typical look? If yes, what does it look like?

As you probably recognized at the pair of jeans, it got colder the last days, which is why it got a little bit too chilly here outside, but the terrace is way too pretty, and since I am only here for babysitting, I want to exploit it! But I guess I am going to move in front of the TV soon… Since it’s going to be great weather the upcoming weekend again, I won’t have much time for that the next evenings. Tomorrow I will be working and after that we are going to have a barbecue, then I want to go out, but I haven’t planned it yet. On Sunday we are again invited for a dinner barbecue, what could be better? – Eva5b

2b

 

7b

6b

9b

10b

Jeans: Zara | Top: H&M | Bag: Ted Baker | Watch: MBMJ | Shoes: Toms | Bracelet*: ThePeachBox

  • Cara 11. Juli 2015 at 7:28

    Hallo Eva,
    ich finde den Look, gerade durch seine Schlichtheit, sehr toll. Außerdem wollte ich dir sagen, dass ich die Kulisse, den Hauseingang sehr schön finde.
    Mein Lieblingsoutfit ähnelt deinem sehr: ich trage immer eine dunkle schlichte Jeans (davon habe ich bestimmt 100te ), ein weißes Oberteil, meine schwarze große Tasche und meine Tiffany Kette.
    Liebe Grüße und eine schönes Wochenende mit deiner Familie!
    Cara

    • Eva 11. Juli 2015 at 15:54

      Hey,
      Ja sowas trag ich auch oft, hab eine leichte Obsession mit weißen Oberteilen 😀
      Danke, dir auch ein schönes Wochenende!!!
      Eva