Eva Jasmin Happiness Coffee ootd streetstyle stripes gucci marmont track pants

Outfit – as cozy as it can get & what is true happiness about?

Glück. 5 einfache Buchstaben, die zusammen ein so großes Wort bilden. Glück. Was ist das überhaupt? Lässt sich Glück einfach definieren? Ist Glück für jeden das gleiche? Und vor allem: Bin ich glücklich? Ich habe in letzter Zeit viel über diese Fragen nachgedacht. Es ist wohl kein Geheimnis, dass die meisten Menschen ihr Glück gar nicht zu schätzen wissen, meist weiß man erst, wie glücklich man sich hat schätzen können, wenn man etwas verliert.

Aber will ich wirklich erst einen schweren Verlust erleiden müssen, bevor ich mein Leben zu schätzen weiß? Oder habe ich gar schon etwas verloren, weswegen ich nun beginne über all das nachzudenken? So viele Fragen, auf die ich ehrlich gesagt keine Antworten habe. Ich habe wohl schon immer viel gegrübelt und alles hinterfragt, ja meistens denke ich zu viel über alles nach und vielleicht ist das hier auch der Fall. Aber ist es nicht eigentlich gut, wenn man sich über sowas Gedanken macht? Ich rede oft mit meiner besten Freundin darüber, wie glücklich wir uns schätzen können. Wir haben in unserem Alter mehr erreicht als manch andere in unserem Alter und das meine ich keineswegs abwertend anderen gegenüber, nein im Gegenteil. Manchmal frage ich mich sogar, ob ich ohne meinen Blog und alles, was mit ihm kam, glücklicher wäre. Denn eins ist klar, egal wie viele Klamotten in meinem Schrank hängen, Taschen in meinen Regalen und Schuhe vor meiner Tür stehen, Glück definiert sich keineswegs darüber. Sicher, ich freue mich über materielle Dinge, aber so richtig innerlich glücklich machen mich andere Dinge.

Sei es das Eintauchen ins Wasser nach einem anstrengenden Tag, in dem Wissen, dass das Schwimmen mir ein wenig Entspannung verschaffen wird, ein Kaffee-Date mit einer Freundin, bei dem man einfach da sitzt und über Gott und die Welt quatscht, eine Kuschel-Runde mit meinen Katzen oder aber ein Besuch bei meiner Oma. So verschieden diese Erlebnisse auch sein mögen, eins haben sie gemeinsam, es sind Erlebnisse, keine Dinge, die mich wahrhaft glücklich machen.

Und auch wenn mir klar ist, dass Glück sich keineswegs über die Anzahl der Designertaschen im Schrank oder beruflichen Erfolg messen lässt, so ertappe ich mich oft selbst dabei, wie ich das aus den Augen verliere. Ich vergesse viel zu oft, wie glücklich mich diese Momente und Erlebnisse machen und fokussiere all meine Energie darauf berufliche Erfolge zu erleben. Ja natürlich machen mich viele Dinge, die mit meinem Job zu tun haben verdammt glücklich, allerdings muss ich rückblickend sagen, dass es auch hier mehr die Erfahrungen und Erlebnisse waren. Das Gefühl, etwas geschafft zu haben und das Gefühl dessen, stolz auf mich zu sein, ist zwar schön, aber eben nicht alles.

Es ist schwer all das, was gerade in meinem Kopf herumschwirrt in Worte zu fassen, jedoch wollte ich diese Gedanken mit euch teilen, um euch daran zu erinnern, dass Glück nicht auf materiellen Besitztümern aufbaut, sondern vielmehr auf Erfahrungen und Erlebnissen. Also egal, was ihr momentan auf eurer Wunschliste stehen habt, lasst eure Wunschliste einen Tag Wunschliste sein und unternehmt etwas, was euch wirklich innerlich glücklich macht und zum strahlen bringt. Ich werde den heutigen Tag mit meiner Mama in Prag verbringen und freue mich schon unfassbar darauf. Übrigens habe ich die Fotos vor einigen Tagen mit einer Freundin gemacht, nachdem wir gemütlich Kaffee trinken waren und wisst ihr was? Ich war wirklich glücklich in dem Moment, wo wir die Fotos gemacht haben, nicht zuletzt wegen der Hose. Ich war wirklich immer bekennende Jeans-Trägerin und konnte mit Stoffhosen absolut garnichts anfangen, da ich immer der Meinung war, sie lassen mich fett aussehen. Nunja, diese hier hat mich vom Gegenteil überzeugt und zudem ist sie einfach so bequem, weil sie vom Material her wie eine Jogginghose ist. Und jetzt kommt das beste, sie kostet nur 20€ ich werde sie mir definitiv noch 3957382 mal kaufen und von nun an in ihr Leben, denn dieses Gefühl unendlicher Gemütlichkeit macht mich wirklich happy.

Get the look

Pants: Pull&Bear (get here)
Sweater: Zara (similar here & here)
Cardigan: H&M (similar here)
Shoes: Adidas (similar here & here)
Bag: Gucci (get here or here)
Sunnies: LeSpecs (get here)

Eva Jasmin Happiness Coffee ootd streetstyle stripes gucci marmont track pants

Eva Jasmin Happiness Coffee ootd streetstyle stripes gucci marmont track pants Eva Jasmin Happiness Coffee ootd streetstyle stripes gucci marmont track pants

Eva Jasmin Happiness Coffee ootd streetstyle stripes gucci marmont track pants

Eva Jasmin Happiness Coffee ootd streetstyle stripes gucci marmont track pants Eva Jasmin Happiness Coffee ootd streetstyle stripes gucci marmont track pants

Eva Jasmin Happiness Coffee ootd streetstyle stripes gucci marmont track pants

Eva Jasmin Happiness Coffee ootd streetstyle stripes gucci marmont track pants

Eva Jasmin Happiness Coffee ootd streetstyle stripes gucci marmont track pants

Eva Jasmin Happiness Coffee ootd streetstyle stripes gucci marmont track pants

Eva Jasmin Happiness Coffee ootd streetstyle stripes gucci marmont track pants

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links.

13 Comments

  • Reply L♥ebe was ist 14. April 2018 at 16:15

    ein toller Beitrag meine Liebe!
    Glück ist ja für jeden etwas ganz individuelles :9

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

  • Reply Dahi Tamara 13. April 2018 at 23:00

    Du bist wunderschön und ich liebe dein Outfit und deine Bilder. Zum Thema Glück: materielles kann nur kurzfristig, temporär glücklich machen. Wahres Glück liegt in den kleinen Dingen. Einem Kuss auf die Stirn. Das Gefühl, dass man immer auf seine Familie und seine Freunde zählen kann. Schwimmen (das teile ich mit dir). Meine Mutter sagte mir auch, dass, wenn man traurig ist, sich immer die Mühe machen sollte, sich etwas schönes zu kochen. Auch wenn es nur für einen selbst ist. Ich teile das. Kochen (und essen!) macht mich sehr glücklich.

    Dennoch ist Glück kein Dauerzustand. Es ist generell etwas, das nicht lange vorherrscht. Jedenfalls das Bewusstsein, dass man Glück hat, oder glücklich ist.
    Aber wahres Glück liegt nicht im Materiellen.

    Liebe Grüße
    Dahi von strangeness-and-charms.com

  • Reply Rebecca 11. April 2018 at 10:49

    Ein wirklich toller Look. Vor allem mag ich deinen Pulli. 🙂 Und wir sollten uns immer vor Augen führen, wie gut wir es doch haben. 🙂

    LG Rebecca

  • Reply Marie 11. April 2018 at 10:25

    Was für ein toller Look und super schöne Bilder. Auch dein Text ist schön geschrieben. Ich bin auch manchmal richtig happy, wenn ich nur einfach auf einer Wiese sitze und in den Himmel schaue. Alles Liebe Marie

  • Reply Julia 11. April 2018 at 8:45

    Hallo liebe Eva,
    ich kann dich so so so so so verstehen. Glück ist schwer zu definieren, weil jeder etwas anderes darunter versteht. Für meinen Freund ist es wohl das Gefühl, dass man sich keine Sorgen um finanzielle Dinge machen muss. Dass man keine Angst vor dem nächsten Tag haben brauch. Ich bin einfach nur glücklich, wenn ich mit meinem Vater und seiner Freundin auf dem Balkon sitzen kann, Kaffee trinke und den Moment genießen kann.
    Klar sind Klamotten toll. Es ist berauschend, im Laden zu stehen, die neuen Teile in der Hand zu halten und sie zu tragen. Aber egal wie voll der Kleiderschrank ist, es wird niemals das Loch, diese Leere schließen können, die man manchmal in sich hat.
    Ein sehr toller Beitrag. Danke für deine ehrlichen Gedanken!
    Liebe Grüße
    Julia
    http://www.aboutjulia.de

  • Reply Saskia Katharina Most 10. April 2018 at 21:36

    Ein tolles Outfit. Steht dir!
    Normalerweise mag ich Rot ja nicht so. Aber der Akzent ist genau richtig. Den Pulli würde ich auch anziehen.

    Liebe Grüße,
    Saskia Katharina

  • Reply Andrea 10. April 2018 at 17:15

    Super schöner Look! Heute habe ich ein Kind erlebt, dass sich so ausgelassen über einen Ball gefreut hat. Das war so süß. Ich glaube das ist Glück. Die Frage ist nur, wie kann ich mir eine solche Freude auch als Erwachsener bewahren?

  • Reply Michelle Früh 10. April 2018 at 12:40

    Die Fotos sind wundervoll.
    Dein Outfit gefällt mir richtig gut. Würde ich auch so tragen
    Liebe Grüße Michelle von beautifulfairy

  • Reply Lisa Marie 8. April 2018 at 11:14

    Liebe Eva,

    das ist wieder ein toller Look und man kann richtig sehen wie wohl du dich darin fühlst! 🙂
    Hab noch einen schönen Sonntag!

    Liebe Grüße
    Lisa Marie

  • Reply Jessi Malay 6. April 2018 at 18:46

    You look so cute and cozy!! Those outfits are truly the best <3

    XO, Jessi
    https://jmalay.com/so-shameless/

  • Reply Paige 5. April 2018 at 7:29

    Hey,
    toller Look. Steht dir super.

  • Reply Melanie 2. April 2018 at 8:24

    Glück hängt auch von uns selbst ab, ob wir es wollen und ob wir mit uns und unserer Situation zufrieden sind!

    Dein Look gefällt mir. Ich mag solche Casual Looks :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

    • Reply Eva 2. April 2018 at 8:55

      Da gebe ich dir absolut Recht!:) Aber genau das meine ich ja eigentlich: oft sieht man sein eigenes Glück gar nicht, bis es zu spät ist…

    Leave a Reply

    *