Weekly review #32 – A trip to Frankfurt, UTOPIA festival &&&

Done this week

Diesen Wochenrückblick fange ich mal nicht bei letztem Montag, sondern bei letztem Samstag an. Nachdem ich am 4. August meine letzte Klausur hatte, fühlte es sich so an, als finge am 5. August irgendwie ein komplett neuer Abschnitt an. Ok natürlich nicht und zugegeben, auch wenn der Uni-Stress somit erst einmal vorbei ist, so richtig entspannt bin ich immer noch nicht. Wie dem auch sei, für mich hat es sich so angefühlt, als finge ein neuer Abschnitt an. Und so fuhr ich am Samstag also mit meinem Auto nach Frankfurt, holte meine beste Freundin am Bahnhof ab und dann ging es ins Hotel.

Was wir dort gemacht haben? Ein paar Bloggerinnen haben eine Art Blogger-Treffen „einberufen“ und da Caro in der Nähe wohnt und wir keine Gelegenheit auslassen, etwas gemeinsam zu unternehmen, haben wir die Gelegenheit beim Schopf gepackt und sind auch nach Frankfurt. Wohnen durften wir im Hilton Hotel Frankfurt City Center, wie ihr denke ich wisst, bin ich ein totaler Fan von den Hilton Hotels, weswegen ich mich darüber sehr gefreut habe. Wir hatten ein wunderschönes, großes Zimmer im 11. Stock, mit einer wunderbaren Aussicht. Ich habe euch übrigens mit Absicht keine Fotos des Hotelzimmers geknipst, irgendwie finde ich die immer ein wenig langweilig und außerdem hatten wir da eventuell ein wenig Klamotten-Chaos. Aber ich denke ihr könnt auf den Fotos ohnehin schon erahnen, wie schön das Zimmer war.

Am Montag fuhren Caro und ich dann nach einem tollen Wochenende Richtung Mannheim, da ich noch eine Nacht bei ihr verbracht habe. Nachmittags haben wir uns dann noch mit Ruth und Patrick getroffen. Abends ging es noch schön Sushi Essen in Heidelberg (wunderschönes Städtchen!) und anschließend haben wir uns noch ein Eis gegönnt, was mal wieder damit endete, dass Caro und ich das Gefühl hatten, dass wir gleich platzen. Wenn es eine Person auf der Welt gibt, die irgendwie unendlich viel Essen kann, dann ist es Caro, ich bin echt kein Mensch, der wenig isst, aber bei Caro kapituliere ich! 😀

Eigentlich wollten Caro und ich dann noch das letzte Wochenende auf dem UTOPIA Festival verbringen. Da das alles organisatorisch aber super kurzfristig war und das Wetter nicht wirklich toll sein sollte, haben wir uns letztendlich dagegen entschieden, auch da es für uns mit sehr viel Stress verbunden gewesen wäre. Stattdessen war ich dann am Samstag mit meinen Uni-Mädels auf dem Brückenfestival in Nürnberg und anschließend haben wir noch einen Mädelsabend mit vielen Snacks und viel Gequatsche verbracht. Außerdem war ich mit den Mädels am Donnerstag noch schön Burger essen. Alles in allem war die letzte Woche wirklich toll, so richtig entspannt bin ich zwar irgendwie immer noch nicht, aber dafür bin ich einfach nur unfassbar happy, was ich momentan erleben darf und was für tolle Freunde ich habe.

Loved this week

Zeit mit meiner besten Freundin.

Lessons of the week

Man muss nicht alles mitmachen.

Favorites of the week

 

Blogposts of the week

Weekly Review #28 – My Vapiano experience

2 nights in Vienna w/ my best friend x Ruby Hotels

Outfit – Gucci Princetown, red marmont & black lace

Mein neues Bett und warum ich mich nun endlich wieder zuhause fühle

Impressions of the week

THIS Girl! <3

Perfect Frankfurt view from our hotel room

Matchy matchy outfits

Breakfast for champions at the Hilton Hotel

I am in love with Frankfurt’s opera oh and with my new Chloé baby

Breakfasts like this…

Hand in hand, side by side

So happy I met this one a year ago at Berlin Fashion Week

Burger time with my girls

My look for the Brückenfestival, yes I am finally wearing some colors

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links.

4 Comments

  • Reply Aline 15. August 2017 at 17:21

    Bei dir ist bzw. war ja ganz schön was los Süße 🙂 Auf jeden Fall tolle Impressionen, macht Spaß sich deine Fotos anzuschauen! 🙂

    Liebste Grüße
    Aline von http://www.Fashionzauber.com

    • Reply Eva 15. August 2017 at 22:59

      Aww, danke Liebes! 🙂 Habe irgendwie das Gefühl im Vergleich zu anderen Bloggern ist mein Leben so langweilig… 😮 Aber eigentlich ist es ganz gut, dass ich jetzt mal wieder daheim bin und bissi Stress abbauen kann 😀

  • Reply Carolin 15. August 2017 at 10:21

    Hi Eva 🙂
    Das sieht wirklich nach einer tollen Woche aus. Zeit mit der besten Freundin ist immer am schönsten 🙂
    Wie witzig, ich wusste gar nicht, dass Caro aus Mannheim kommt – ist nur eine halbe Stunde entfernt von mir 😀
    In Heidelberg war ich letzte Woche auch, die Stadt ist wirklich super süß <3

    Liebe Grüße, Caro :*
    http://nilooorac.com/

  • Reply Esther 14. August 2017 at 13:43

    Sieht aus als hättet ihr viel Spass gehabt.
    Die Fotos sind wunderschön geworden. Ich mag die Alte Oper als Gebäude auch total gerne.
    Hab eine schöne Woche.

    Liebe Grüße, Esther
    https://lifestyle-tale.com/calla-flower-power-business-look/

  • Leave a Reply

    *