Weekly Review #3

Der Montag verlangt nach einem neuen Weekly Review Post, diese Woche ein super langer aufgrund der Fashion Week in Berlin letzte Woche und meinem Aufenthalt im Hilton Hotel in Berlin, also fange ich besser mal direkt an.

Done this week

Wie gesagt fand letzte Woche die Modewoche in Berlin statt, wodurch es eine spezielle Woche war, es begann für mich am Montag damit, dass ich meine Koffer gepackt habe und am Dienstag um 5 Uhr früh aufgestanden bin. Nachdem ich dann um 6.45 in den Zug gehüpft bin, habe ich mich direkt an die Arbeit gemacht, Wlan im ICE sei Dank war das möglich. Als ich und Diana dann in Berlin ankamen haben wir direkt im Hotel eingecheckt, welches das Hilton Hotel in Berlin war, an dieser Stelle: Danke für den tollen Aufenthalt, wir waren wirklich mehr als froh über unseren Aufenthalt dort, es war der perfekte Ort, um nach einem stressigen Tag zu entspannen und runterzukommen. Danach bin ich direkt zum Styleranking Blogger Cafe gegangen, ins KaDeWe gefahren, um mir ein kleines Baby zu kaufen (ihr habt es bestimmt schon auf Instagram gesehen) und am Abend hatte ich dann ein wundervolles Dinner mit der Shopstyle Crew. An dieser Stelle nochmal danke an Anna und die anderen Shopstyle Mädels, ihr habt euch wieder mal selbst übertroffen und ich bin mehr als glücklich darüber ein Teil der Collective Blogger Crew zu sein.

Den Mittwoch haben Diana und ich dann erstmal mit einem Frühstück im Hotel gestartet, gepaart mit einer kleinen Shooting-Session, gefolgt von einer weiteren Shooting-Session im Hotelzimmer, woraufhin wir zur Rebekka Ruétz Show gefahren sind. Danach habe ich noch die Maisonnoée Show besucht, welche eines meiner Highlights der Fashion Week war. Nicht nur die Show selbst war toll, sondern auch die Tatsache, dass ich tatsächlich in der ersten Reihe saß, nicht weil mich die Seater dorthin gesetzt haben, weil dort noch was frei war, nein sondern weil ich tatsächlich eine Karte für die erste Reihe hatte. Das war wirklich ein kleiner wehrgewordener Traum! Abends habe ich dann noch die Show von Marcel Ostertag besucht, welche super schön aber auch extrem voll und stressig war.

Am Donnerstag hatte ich dann lediglich eine Show, nämlich die von Ewa Herzog, diese zählte bereits im Sommer zu meinen Favoriten und auch dieses Mal wurde ich nicht enttäuscht, ich liebe einfach den femininen Look ihrer Klamotten, mit einer Menge Spitze und all sowas. Danach habe ich eine Blogger Lounge besucht und bin dann anschließend zurück ins Hotel, wo ich und Diana Dinner mit der Marketing-Verantwortlichen vom Hilton hatten und glaubt mir, das Dinner war perfekt. Es war so verdammt lecker, der Service war ausgezeichnet und wir hatten einen perfekten Blick auf den Dom.

Alles in allem kann ich euch das Hilton nur empfehlen, das Frühstücksbuffet war ein Traum, man kann quasi alles frühstücken, was man sich nur wünschen kann und das Hotel selbst, sowie die Zimmer, ist einfach traumhaft eingerichtet. Der Service ist ausgezeichnet und es liegt direkt am Dom und Gendarmenmarkt, also direkt in Berlin-Mitte. Der Fitness-Bereich hat mir auch super gefallen, und da er 24/7 geöffnet ist, konnte ich dort super nach einem stressigen Tag abschalten.

Loved this week

Berlin Fashion Week und unseren Aufenthalt im Hilton Berlin

Lessons of the week

Packe niemals neue Schuhe für eine Fashion Week ein.

Favorites of the week

Blogposts of the week

Weekly Review #2
Outfit – Fashion Week drives me crazy
Outfit – Leo Mantel, Samt Boots und ein wenig Spitze
Sunday Sales – currently on my wishlist

Impressions of the week

Eva-Jasmin-Fashion-Week-Rebekka-Ruetz-AW-17-18

Rebekka Ruétz Show BFW AW17/18

Eva-Jasmin-Fashion-Week-Berlin-AW-17-18-maisonnoee

Maisonnoée Show BFW AW17/18

Saint Laurent Blogger Eva Jasmin Bag New In

Welcome home, little #ysl baby!

Eva-Jasmin-Hilton-Blogger-Erlangen-Berlin

Workflow in the Lobby area of the Hilton

Eva-Jasmin-Hilton-Berlin-Blogger

Our hotel room

Hilton Berlin Breakfast Eva Jasmin Blogger

Having the best breakfast buffet ever makes me more than happy!

Eva-Jasmin-Hilton-Berlin-Blogger-Erlangen-Fashion-Week-AW-17-18-02

Early mornings call for a cup of tea and a good view

Eva-Jasmin-Hilton-Berlin-Dinner-Blogger-Erlangen

The most wonderful dinner I ever had

Blogged: find my second fashion week look now on www.eva-jasmin.de #havingaproperstreetstylemoment #mbfw

Having a real street style moment

Eva-Jasmin-Blogger-Berlin-Fashion-Week-outfit-pinko-fauxfur-2

 Danke nochmal an das Hilton Berlin für den tollen Aufenthalt und an all die zauberhaften Menschen, die diese Fashion Week so toll gemacht haben!

  • Christina 6. Februar 2017 at 10:49

    Bin gerade auf deinen Blog gestoßen und total verliebt. Auch die Art wie du schreibst, mag ich total!
    Klingt nach einer tollen Woche!
    Love, Christina

    • Eva 6. Februar 2017 at 13:54

      Dankeschön, freut mich total, dass es dir gefällt! <3

  • Corinna 25. Januar 2017 at 12:42

    Wow, da war ja ganz schön viel los bei dir die Woche – aber klingt spannend und nach viel Spaß! 🙂 Und haha, das mit den neuen Schuhen kann ich nur unterschreiben – immer erst schön vorher einlaufen, um sicherzugehen, dass man keine fiesen Blasen hat XD
    Liebste Grüße,
    Corinna

    • Eva 25. Januar 2017 at 22:14

      War wirklich viel Spaß und viel Stress! 🙂
      Ja leider gibt es so Fehler, die ich vermutlich dennoch immer wiederholen werde! 😀

  • Sarah 25. Januar 2017 at 11:56

    Ein toller Rückblick!
    Das hört sich wirklich nach einer tollen Woche an! 🙂
    Ganz Liebe Grüße Sarah <3

  • J E N N Y 24. Januar 2017 at 10:52

    Das Hilton werde ich mir auf jeden Fall merken!

    Liebste Grüße aus Hamburg,
    Jenny