Those summer mornings…

 

Geweckt von einem Sonnenstrahl, der meine Nasenspitze kitzelt liege ich im Bett. Grinsend, weil ich weiß, dass ein neuer Sommertag vor mir liegt! Ich liebe den Sommer, die Hitze, das frische Obst, einfach alles am Sommer. Am Liebsten verbringe ich gemütliche Sommermorgen im Bett oder auf der Terrasse, mit einer Tasse Tee, einem Teller Obst und meiner Lieblingsserie oder einem guten Buch.

Früher war ich die totale Leseratte, ich habe mir 10 Bücher in der Bücherei ausgeliehen und sie innerhalb von maximal 2 Wochen wieder zurückgebracht. Ich saß den ganzen Tag in meinem Zimmer, oder in der Sonne und habe gelesen. Mit den Jahren hat sich das leider etwas geändert, die Bücher wurden weniger, bis es sich dahin gehend entwickelt hat, dass ich nur noch im Sommerurlaub gelesen habe, dafür dort dann aber viel. Die letzten Jahre wurde das leider auch immer weniger. Wieso? Das weiß ich selbst nicht so genau, aber mich hat wieder die Leselust gepackt, weswegen ich mir gleich ein Buch geschnappt habe, welches mir, als ich es vor ein paar Jahren schon einmal gelesen habe, gut gefallen hat. Hoffentlich kommt so meine Leselust wieder, und hält nicht nur über den Sommer an. Was haltet ihr vom Lesen?

2

6

1

5

  • July 23. August 2015 at 15:21

    Hey Eva, ich finde deinen Blog echt super!
    Ich starte meinen Blog gerade und würde mich
    rießig freuen, wenn du mal bei mir reinschauen
    würdest und dein Feedback gibst, immerhin hast
    du mehr Erfahrung :)) danke schonmal 🙂

  • Sina 11. August 2015 at 14:02

    Tolle Bilder!
    Ich liebe es zu lesen, aber während der Schulzeit habe ich leider viel zu wenig Zeit dafür… In den Ferien lese ich aber schon mal so vier Bücher pro Woche 🙂

    Liebe Grüsse, Sina
    http://sinaunknown.blogspot.ch/

    • Eva 11. August 2015 at 17:57

      Das hab ich mir auch immer gedacht, wobei ich einfach nur zu faul war 😀