The beauty inside us

 

Als ich gestern unter einem Bild von mir das Kommentar sah ‘Du bist fett.’ war ich wirklich geschockt! Zum einen bin ich viel, aber nicht fett, natürlich bin auch ich nicht 100% zufrieden mit meiner Figur, aber wer ist das schon. Was mich aber zum anderen noch viel mehr geschockt hat war, dass es scheinbar wirklich nur noch darum geht, wer am Schlanksten oder am Schönsten ist. Das merkt man auch daran, dass die Werbeindustrie immer dünnere und dünnere Mädchen als ‘Schönheitsideal’ anpreist, denn das vermittelt leider so vielen jungen Mädchen den Eindruck nur dünne Frauen wären schön.

Wieso? Wieso sollten nur dünne Frauen schön sein? Wieso können nicht auch sportliche, kurvige oder etwas korpulentere Frauen schön sein? Ganz einfach: Sie können es und sie sind es!

Jeder Mensch ist schön, ich weiß das ist immer so leicht gesagt, aber es ist wirklich so, es kommt nicht auf die Figur, das Gesicht oder die Haarfarbe an, ob man schön ist, denn schön ist der, der Schönheit ausstrahlt. Wenn eine Frau mit sich im Reinen und glücklich ist, dann strahlt sie von innen, und genau das ist Schönheit! Schönheit ist Glück, Schönheit ist Ausstrahlung.

Und weder dünne Beine, noch große Brüste können jemals die Ausstrahlung ersetzen, die jeden von uns auf seine individuelle Art und Weise schön macht!

Meiner Meinung nach, wirkt sich Verhalten wie anderen Leuten zu sagen, sie wären fett, hässlich oder sonst was, keinesfalls positiv aus. Zum einen kann es Menschen, die nicht so ‘locker’ mit solchen Kommentaren klarkommen in psychische Tiefphasen stürzen, und zum anderen zerstört man mit solch einem negativen Verhalten meiner Meinung nach einfach nur die eigene Ausstrahlung! Wenn Menschen immer nur das schlechte in Anderen sehen, oder allgemein in allem, dann können sie keine reine und positive Ausstrahlung haben.

Ich weiß das klingt jetzt alles sehr esoterisch, aber das einzige, was ich mal loswerden wollte war:

Jeder Mensch ist schön! Denn nicht allein das Aussehen bestimmt wer schön ist, sondern viel mehr die Ausstrahlung (und damit verbunden der Charakter) einer Person bestimmt wer schön ist und wer nicht! – Eva


When I saw a comment under my Instagram picture yesterday, telling me, that I am fat, I was shocked! For one thing I am a lot, but definitely not fat, of course I am not 100% happy with my body shape, but to be honest, who is? But for the other thing what shocked me even more was the fact, that it seems like life is only about who’s the skinniest and who’s the prettiest. This fact is also very obvious when it comes to the advertising industry, which praises skinnier and skinnier women as ideal of beauty, which let’s many young girls think, that only skinny is beautiful.

Why? Why should only skinny women be beautiful? Why cannot also fit, curvy or even stout women be beautiful? Very simple: they can and they are!

Every person is beautiful, I know that’s easy said, but it’s really that simple, your body shape, face or even hair color doesn’t define your beauty, because beautiful is, who gives beauty off. If a woman have got things straightened out with herself and is happy, than she gives that off from her inside and that’s what’s beauty! Beauty is happiness, beauty is charisma.

And neither thin legs nor big boobs can replace the presence, which makes everybody of us beautiful in our his way!

In my opinion, behavior, like telling other people they’re fat, ugly or something else, doesn’t affects in a positive way. For one thing it can lead people, who cannot handle those comments that ‘easy’, into psychic deep phases, and for the other thing you only destroy you charisma with such a behavior in my opinion! If people always the the worst in other people, or in everything in general, they cannot have such clear and positive presence.

I know this all may sound very esoteric , but the only thing I really wanted to tell you was:

Everybody is beautiful! Then not only the way people look defines their beauty, but considerably more a person’s charisma (and connected to this a person’s character) defines who’s beautiful and who’s not! – Eva

  • Sina 9. August 2015 at 16:14

    Das kommt jetzt zwar ein bisschen verspätet, aber du hast vollkommen recht. Es ist schade, dass es immer nur darum geht möglichst dünn zu sein. Klar, auch ich arbeite an meiner Figur, möchte sportlich aussehen, aber sportlich heisst für mich auch gesund und glücklich zu sein. Und das sind die Frauen mit den dünnsten Beinen und flachsten Bäuchen auch nicht unbedingt. Ich hoffe sehr, dass du solche Kommentare auch in Zukunft einigermassen locker nehmen kannst, denn du bist wirklich wunderschön und keinesfalls “fett” oder “dick”.

    Liebe Grüsse, Sina
    http://sinaunknown.blogspot.ch/

    • Eva 10. August 2015 at 14:48

      Aww du Süße, das ist so lieb von dir! Ich sehe das 100% genauso, auch wenn ich Momente habe, in denen ich mich absolut hässlich und fett fühle, aber solange die positiven Momente überwiegen ist das alles ja vollkommen normal und menschlich! 🙂

  • Lara 9. Juli 2015 at 20:36

    Super Post und top Einstellung zu dem Thema!
    Es gibt viel zu viele die denken man müsste super schlank sein und alles aber das stimmt nicht.
    Ich bin selber recht dünn und so komisch wie das jetzt vielleicht für manche klingt, aber das ist auch nicht immer leicht.
    Mir ist es schon passiert das ich vor einigen Leuten dreist gefragt wurde ob ich eigentlich eine Essstörung habe.
    Eva was ich dazu noch sagen kann ist, dass du meiner Meinung nach eine super schöne Figur hast! 🙂
    Liebe Grüße
    Lara

    • Eva 9. Juli 2015 at 20:55

      Danke für deine wahnsinnig lieben Worte! <3

  • Vicky 8. Juli 2015 at 22:15

    Oh, was für ein furchtbarer Kommentar!!
    Ich versteh gar nicht, wie man so wenig mit seinem Leben anzufangen haben kann, dass man sich für solche Hater-Kommentare doch tatsächlich Zeit nimmt!
    Einfach nur traurig!!
    Liebe Grüße,
    Vicky

    • Eva 8. Juli 2015 at 22:35

      Ich verstehe das auch nicht, aber es hat mich zum Nachdenken gebracht, und zu diesem Post 🙂 Man muss halt in allem das Gute sehen 😀

  • Andrea 8. Juli 2015 at 21:24

    Ja!!! endlich hat es mal jemand angesprochen, denn dieses Thema wird immer größer und der Druck auf die Gesellschaft wächst stets…und die innere schönheit und die Ausstrahlung sind wirklich das einzige was als schönsein zählt und für jeden Gelten sollte!!!Und die Jungen mädchen (bin ich ja auch) sollten davon lernen nicht immer alles vom äußern abhängig zu machen!!Einfach man selbst sein und das wichtigste: das leben genießen! 😉
    Ein gelungener Post!
    Liebe Grüße, Andrea
    http://www.sweetpastellstrawberry.blogspot.de

    • Eva 8. Juli 2015 at 22:36

      Danke danke danke das freut mich total, dass du das genauso siehst!!! <3

  • Caro 8. Juli 2015 at 20:36

    Wie Recht du doch mit diesem Post hast!
    Ich hoffe die Menschen, die solche Kommentare schreiben nehmen sich das mal zu Herzen!
    Liebe Grüße, Caro
    http://perfectionofglam.blogspot.de

    • Eva 8. Juli 2015 at 21:06

      Dankeschön 🙂

  • Becci 8. Juli 2015 at 16:12

    Liebe Eva,

    Ich kenne solche Kommentare nur zu gut. Es scheint so, als gebe es eine ganze Gruppe von Menschen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, andere herunter zu ziehen. Es wird immer Hater geben, aber meistens sind das die Menschen, die neidisch sind und solche Kommentare hinterlassen um sich besser zu fühlen. In diesem Sinne steh und lach drüber.

    Becci, xxx

    • Eva 8. Juli 2015 at 20:32

      Ich kenne Kommentare, die kritisieren, aber das erwähnte Kommentar kam von einem (geschätzt) 15 Jährigen, mich verletzt sowas auch nicht, aber ich finde dennoch das Thema musste mal angesprochen werden! 🙂 Liebe Grüße
      Eva